asko – Vorsprung durch Nähe

Mit regionaler Ausrichtung eine 20-jährige Erfolgsgeschichte

Wir sind ein 1999 in der Landeshauptstadt Erfurt gegründetes und seit nunmehr 20 Jahren regional erfolgreich tätiges Dienstleistungsunternehmen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Unser Kerngeschäft ist die Erfassung, die Verteilung und die Abrechnung von Energie- und Wasserkosten, sowie die Abrechnung von Betriebskosten. Neben unserem Kerngeschäft können Sie umfangreiche technische Dienstleistungen und einen innovativen Online-Service erhalten. Daneben stehen Ihnen weitere Services zur Verfügung. Dazu zählen die Erstellung von Energieausweisen nach Verbrauch, die Legionellenbeprobung, der Rauchwarnmelderservice und die Meldung von Messgeräten an das Eichamt. Unsere Services können Sie als einzelne Module oder als Gesamtservice beauftragen. 

asko 20 Jahre

 

Immobilie Dienstleister wechseln

Sie suchen einen neuen Anbieter ?


Dann wechseln Sie jetzt zu Ihrem regionalen Dienstleister.

Wir unterstützen Sie bei einem Anbieterwechsel.

Suchen Sie eine neue Herausforderung oder einen Zuverdienst?

asko - Dienstleistungen wie Sie wollen!

Ihr Weg zu Ihrer Heizkostenabrechnung! Nachdem wir die erfassten Verbrauchsdaten sowie Ihre Angaben zu den Kosten und Nutzern unter Berücksichtigung aktueller gesetzlicher Bestimmungen und Rechtsprechung auf Plausibilität geprüft haben, erstellen wir Ihnen schnellstmöglich Ihre verbrauchsabhängige Heizkostenabrechnung.

Nach einer fachkundigen Beratung und Analyse Ihres Objektes erhalten Sie von uns die passenden Messgeräte zur Verbrauchsdatenerfassung. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Geräte von namhaften Herstellern. Die Montage aller Geräte erfolgt durch unsere geschulten Monteure.

Wir erstellen Ihnen einen Energieausweis nach Verbrauch gemäß den Anforderungen der EnEV 2014. Dazu erhalten Sie von uns einen Erfassungsbogen. Damit erfragen wir allgemeine Angaben zum Gebäude, durchgeführte Modernisierungen sowie den Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser der letzten 3 Jahre.

Wir erstellen Ihnen einen Energieausweis nach Verbrauch gemäß den Anforderungen der EnEV 2014. Dazu erhalten Sie von uns einen Erfassungsbogen. Damit erfragen wir allgemeine Angaben zum Gebäude, durchgeführte Modernisierungen sowie den Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser der letzten 3 Jahre.

Unser asko 24 - Online-Service verschafft Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Leistungen im Baukastensystem auszuwählen und rund um die Uhr zu nutzen. Als Eigentümer und Verwalter können Sie Objektdaten einsehen und korrigieren, Aufträge für Zwischenab-lesungen oder Reparaturen erteilen sowie Kostenauf-stellungen und Nutzerdaten jederzeit aktualisieren.

myasko Selbstablesung

Sie können zur Hauptablesung nicht zu Hause sein ?


Nutzen Sie unser Selbstableseportal und geben Sie Ihre Verbrauchswerte selbst ein.

Wichtig: Sollten in Ihrer Wohnung Rauchwarnmelder verbaut sein, müssen diese einer jährlichen Wartung unterzogen werden. Vereinbaren Sie dazu mit uns einen individuellen Termin.

Aktuelle Meldungen und Urteile

Energieeffizienz-Richtlinie verabschiedet: Europa stellt auf monatliche Fernablesung um.
Ab Oktober 2020 neu installierte Mess- und Erfassungageräte sollen fernablesbar sein. Endnutzer haben ab 2022 ein Recht auf eine monatliche Verbrauchsinformationen.

Überraschend wurde eiligst noch vor Weihnachten am 21.12.2018 im Bundesgesetzblatt das Gesetz zur Ergänzung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (Mietrechtsanpassungsgesetz-MietAnpG) verkündet und mit Wirkung zum 01.01.2019 in Kraft gesetzt, nachdem erst wenige Tage zuvor die Angelegenheit im Bundesrat beraten wurde.

Achtung: Die DSGVO betrifft auch private Vermieter

Die DSGVO betrifft nicht nur Hausverwaltungen, sondern auch die privaten Vermieter. Wenn  Daten der Mieter, wie z. B. den Namen, die Adresse, das Einkommen aus der Mieterselbstauskunft oder die Verbrauchsstände von Strom oder Wasser für Ihre Betriebskostenabrechnung im PC gespeichert  oder an eine Abrechnungsfirma weitergeben werden.